Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Ehrenkirchen | Ehrenstetten | Ehrenstetten

Ehrenstetten

In den Jahren 1973/74 schlossen sich die früher selbstständigen Gemeinden Ehrenstetten, Kirchhofen, Norsingen, Offnadingen und Scherzingen zur neuen Gemeinde Ehrenkirchen zusammen. Die ausgedehnte Gemarkungsfläche der Gemeinde Ehrenkirchen erstreckt sich von der Rheinebene am tiefsten Punkt bei 215 m ü. NN. über die Vorbergzone bis zu den Höhen des Schauinslandes in den Schwarzwald auf rund 916 m ü. NN. Der Ortsteil Ehrenstetten liegt am Fuße des Ölbergs. Die Höhlen der Rentierjäger am Ölberg aus der älteren Steinzeit sowie die Alemannengräber am Gebirgsrand des Schwarzwaldes sind Zeugen von einer frühen Besiedlung Ehrenstettens. Der Ort wird erstmals im Jahre 1139 schriftlich erwähnt.

Am 10. August 1518 erhielt Ehrenstetten von Kaiser Sigismund das Jahrmarktrecht verliehen. Alljährlich findet an diesem Tag der sogenannte Laurentiusmarkt statt. Ehrenstetten ist auch der Geburtsort des bekannten Malers, Bildhauers und Architekten Christian Wenzinger (1710-1797), der viele künstlerische Spuren im nahen Freiburg hinterlassen hat. Die ältesten Teile der St. Georgs-Kirche in Ehrenstetten stammen aus dem frühen Mittelalter. Sehenswert sind auch die außerhalb des Ortes stehenden Kapellen, die Streicherkapelle, die Ölbergkapelle und die Schächerkapelle. Eine Wanderung über den Ölberggrundweg öffnet an verschiedenen Aussichtspunkten den Blick über die Staufener Bucht und die Rheinebene bis zu den Vogesen im Elsass und führt an den prähistorischen Höhlen – die im Volksmund Teufelsküche genannt werden - aus der Steinzeit vorbei.

Anzeige

Anzeige

SchwarzwaldvereinHistorische Gasthäuser BadenMuettersproch-Gsellschaft

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Ehrenstetten » Seite Ehrenstetten") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Ehrenstetten sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Ehrenstetten). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)