Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Chronik » Deutschland » Kaspar Hauser in Nürnberg aufgefunden

Kaspar Hauser in Nürnberg aufgefunden

26.05.1828 | 19. Jahrhundert | Neuzeit

Kasper Hauser erscheint erstmals in Nürnberg als etwa 16-jähriger, anscheinend geistig zurückgebliebener und wenig redender Jugendlicher auf. Kasper Hauser ist bis heute ein legendäres wie auch faszinierendes Findelkind, das bis heute viele Rätsel aufgibt. Viele halten Kasper Hauser für den legitimen Erben der badischen Großherzöge.

Anzeige

Anzeige

Historische Gasthäuser BadenMuettersproch-GsellschaftDie Zähringer. Mythos und Wirklichkeit

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Deutschland » Seite Kaspar Hauser in Nürnberg aufgefunden") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Deutschland sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Kaspar Hauser in Nürnberg aufgefunden). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)