Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Chronik » Emmendingen » Emmendingen bekommt Stadtrechte

Emmendingen bekommt Stadtrechte

01.01.1590 | 16. Jahrhundert | Neuzeit

Emmendingen bekommt die Stadtrechte verliehen. Die Verleihung durch den Markgrafen von Baden und Hachberg, Jacob III., bildete für die Entwicklung Emmendingens vom kleinen Ort in der damaligen Markgrafschaft zum Verwaltungszentrum des heutigen Landkreises die entscheidende Grundlage.

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftHistorische Gasthäuser BadenSchwarzwaldverein

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Emmendingen » Seite Emmendingen bekommt Stadtrechte") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Emmendingen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Emmendingen bekommt Stadtrechte). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2019
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)