Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Wissen | Bodman Adelsgeschlecht

Bodman Adelsgeschlecht

Als Bodman bzw. Herren von Bodman ist der Name eines hochfreien Adelsgeschlechts aus dem Bodenseeraum, den man heute zum Uradel des Hegaus und des Linzgaus am Bodensee zählt. Der ursprüngliche Stammsitz des Geschlechts war Hohenbodman, heute ein Ortsteil der Gemeinde Owingen im Bodenseekreis. Die Herren von Bodman sind seit Mitte des 13. Jahrhunderts schriftlich genannt. Sie dienten im Hochmittelalter zur Sicherung der staufischen Machtinteressen und der Königsrechte in die ehemalige Kaiserpfalz in Bodman am Bodensee. Neben den Besitzungen in Bodman besaßen die Herren von Bodman im Linzgau bei Owingen eine Burg, auf die sie den Namen der Pfalz übertrugen. Der Ort heißt heute Hohenbodman. Als die ehemalige Kaiserpfalz Bodman durch König Rudolf von Habsburg an die Herren von Bodman übertragen wurde, verlegten das Adelsgeschlecht seinen Hauptsitz nach Bodman und errichteten auf dem Frauenberg eine weitere herrschaftliche Burg. Als allerdings im Jahr 1465 Österreich die Landgrafschaft Nellenburg und das Landgericht im Hegau und Madach übernahm, beanspruchte der Erzherzog von Österreich als Landgraf von Nellenburg auch die Hochgerichtsherrschaft für das Dorf Bodman. Dies führte bis ins 18. Jahrhundert zu ständigen juristischen Auseinandersetzungen bis zwischen den Herren von Bodman und den Österreichern. Erst 1784 Jahr kündigte Adam von Bodman das Reichslehen erhielt es als österreichisches Afterlehen zurück, blieb unabhängig vom Landgericht Nellenburg, unterstand aber fortan österreichischem Recht. Im Laufe der Jahrhunderte gab es mehrere Linien der Familie, dazu gehören neben der Stammlinie Bodman zu Bodman die Linien Bodman zu Kargegg, Bodman zu Möggingen und Bodman zu Wiechs. Die Besitzungen der Familien fielen mit der Rheinbundakte 1806 erst an das Königreich Württemberg und 1810 schließlich an das Großherzogtum Baden. Heute werden sie vom Gräflich Bodmanschen Rentamt verwaltet. Sitz der Familie wie auch des Rentamts ist das Schloss Bodman am Bodensee.

Anzeige

Anzeige

Die Zähringer. Mythos und WirklichkeitMuettersproch-GsellschaftSchwarzwaldverein

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Wissen » Seite Bodman Adelsgeschlecht") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Wissen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Bodman Adelsgeschlecht). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2019
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)