Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Offenburg | Zunsweier | Zunsweier

Zunsweier

Zunsweier wurde am 1. Januar 1973 nach Offenburg eingemeindet und ist der südlichste Offenburger Ortsteil. Die erste urkundliche Erwähnung von Zunsweier stammt aus dem Jahre 1136 als "Zunswilre". Ein gut ausgebautes und markiertes Wanderwegnetz lädt Urlauber und Erholungssuchende zu Spaziergängen und Wanderungen rund um Zunsweier ein. Hierbei führen die Wege durch Fluren, über Natur belassene Streuobstwiesenhänge, durch Rebgelände oder durch den fast 300 Hektar großen Mischwald.

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftSchwarzwaldvereinDie Zähringer. Mythos und Wirklichkeit

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Zunsweier » Seite Zunsweier") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Zunsweier sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Zunsweier). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)