Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Deutschland | Baden-Württemberg | Münstertalbahn

Münstertalbahn

Die Münstertalbahn ist eine Nebenbahn der Rheintalbahnam Westrand des Südschwarzwalds, die von Bad Krozingen über Staufen in das Münstertal (Schwarzwald) führt und seit 2013 elektrifiziert ist. Beim Bahnhof Bad Krozingen besteht Anschluss an die Rheintalbahn, die von Mannheim über Karlsruhe und Offenburg nach Basel führt. Betreiber der Münstertalbahn ist die Südwestdeutsche Verkehrs-Aktiengesellschaft (SWEG), die Betriebseinrichtungen befinden sich im Staufener Bahnhof. Die Bahnlinie liegt noch vollständig im Tarifbereich des Regio-Verkehrsverbund Freiburg (RVF). Die rund 13 Kilometer lange Münstertalbahn wird gerne als einer einer der landschaftlich schönsten Strecken in Deutschland angesehen. Zahlreiche Urlaubsgäste nutzen jährlich das Angebot auf dieser Strecke, als Start- und Zielpunkt für Ausflüge und Wanderungen in das Belchen- und Schauinslandgebiet.

Der Streckenabschnitt von Bad Krozingen bis Staufen wurde im Jahr 1894 eingeweiht, die Verlängerung bis ins Münstertal wurde 1916 eröffnet. Ursprünglich gab es noch bei Staufen eine Abzweigung, die über Grunern und Ballrechten-Dottingen nach Sulzburg führte. Doch 1969 wurde erst der Personenverkehr, einige Jahre später auch der Güterverkehr auf der Bahnstrecke nach Sulzburg eingestellt und die Gleisanlagen zurückgebaut. Die Münstertalbahn verkehrt regelmäßig, es wird an einzelnen Stationen der Strecke Anschluss über den Busverkehr der SWEG angeboten. Außer den Zugfahrten auf dem eigenen Streckennetz fahren die Fahrzeuge der Münstertalbahn im Auftrag der DB AG Nahverkehrsleistungen auch zwischen Bad Krozingen und Freiburg Hbf. Dadurch entstehen teilweise durchgehende Verbindungen zwischen dem Münstertal und Freiburg im Breisgau.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Baden-Württemberg » Seite Münstertalbahn") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Baden-Württemberg sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Münstertalbahn). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)