Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Hornberg | Karlstein Hornberg

Karlstein Hornberg

Als Karlstein bezeichnet man eine besondere Felsenformation im mittleren Schwarzwald, zwischen dem hinteren Prechtal und dem Hornberger Ortsteil Niederwasser gelegen. Der Karlstein besteht aus Granitblöcken, erhebt sich sich mit rund 25 Meter Höhe und 10 Meter Breite mitten im Wald. Über in den Stein gehauene Stufen erreicht man das obere Plateau des Felsen. Vom Karlstein bietet sich bei entsprechender Wetterlage eine tolle Aussicht auf die Region. Bis Mitte des 18. Jahrhundert trug der Felsen den Namen Hauenstein und lag in Grenzregion zwischen Baden-Hachberg, Fürstenberg, Vorderösterreich und Württemberg. Da der Hauenstein (Karlstein) gerade noch auf württembergischer Seite lag, war der mit seinen rund 969 Höhenmetern der höchste Gipfel von Württemberg und wurde in Karlstein umbenannt, nachdem Herzog Carl Eugen von Württemberg diesen Gipfel am 23. Juli 1770 bestiegen hatte. Nach den napoleonischen Kriegen und der Neuordnung Europas kam im dem Grenzvertrag 1810 zwischen dem Königreich Württemberg und dem Großherzogtum Baden Niederwasser und Hornberg zu Baden und damit auch der Karlstein. Noröstlich vom Karlstein liegt der Huberfelsen, von dem man ebenso eine tolle Aussicht genießt.

Karlstein Hornberg

78132 Hornberg

Auf Stadtplan anzeigen


Weitere Ausflugstipps ...

Aussichtspunkte Region Burgruinen Region Wanderwege Region
Karlstein Hornberg

Foto: Karlstein Hornberg

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Hornberg » Seite Karlstein Hornberg") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Hornberg sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Karlstein Hornberg). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)