Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Dachsberg | Horbach im Südschwarzwald

Horbach im Südschwarzwald

Der Weiler Horbach liegt nördlich von Wittenschwand im Südschwarzwald auf rund 1000 Höhenmetern. Bei guter Sicht hat man einen Ausblick auf das gesamte Alpenpanorama. In Horbach wurde bis in die 1930iger Jahre Nickelerz abgebaut. Der Klosterweiher ist ein beliebtes Ausflugsziel. In unmittelbarer Nähe ist das unter Landschaftsschutz stehende Horbacher Moor mit einem Naturlehrpfad. Lange Zeit war Horbach ein Ortsteil der Gemeinde Wittenschwand. Horbach ist mit Wittenschwand seit 1971 ein Ortsteil der Gemeinde Dachsberg. Die Gemeinde Dachsberg bildete sich im Zuge der Gemeindereform in Baden-Württemberg in den 1970iger durch den Zusammenschluss der bis Dato selbstständigen Gemeinden Wilfingen, Wittenschwand, Wolpadingen und Urberg.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Dachsberg » Seite Horbach im Südschwarzwald") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Dachsberg sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Horbach im Südschwarzwald). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)