Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Deutschland | Schwarzwald | Weinbau am Tuniberg

Weinbau am Tuniberg

Am Westrand der Stadt Freiburg erhebt sich der rund 100 Meter hohe Tuniberg aus der Rheinebene. Der flache Bergrücken fällt an seinem westlichen Rand meist sehr steil ab, während von seiner Ostseite kleine Täler auf den Bergrücken hinaufführen. Vom Tuniberg aus bietet sich ein guter Ausblick auf die Vogesen, den Schwarzwald, den Kaiserstuhl und die Breisgauer Bucht. Das milde Klima und die fruchbaren Lössböden schaffen ideale Bedingungen für den Anbau von Spargel, Obst und natürlich Wein. Vermutlich gelangte der professionelle Weinbau mit den Römern vor rund 2000 Jahren in den Breisgau. Aber auch schon die hier lebenden Kelten wussten vermutlich die Wildrebe für ihre Zwecke zu nutzen. Der Tuniberg gilt als kleine Burgunderoase, denn der Anteil dieser Rebe liegt bei rund 70 Prozent. Weitere Rebsorten sind Müller-Thurgau und Chardonnay. Neben dem Weinbau spielt aber auch der Tourismus eine wesentliche Rolle. Mit dem Kaiserstuhl in direkter Nachbarschaft besitzt der Tuniberg einen hohen Erholungs- und Freizeitwert. Kleine Wanderrouten, Fahrradtouren oder erholsame Spaziergänge sind von jeder Tuniberggemeinde aus möglich. Ergänzt wird das natürliche Angebot durch Lehr- und Weinpfade. Bei knurrendem Magen und trockener Kehle helfen Gasthöfe und Winzerstuben weiter.
Badischer Wein

Foto: Badischer Wein

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Schwarzwald » Seite Weinbau am Tuniberg") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Schwarzwald sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Weinbau am Tuniberg). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)