Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Lörrach | Tüllingen | Kirche Obertüllingen

Kirche Obertüllingen

Der Ortsteil Tüllingen wird erstmals 1113 urkundlich genannt und liegt südwestlich der Lörracher Innenstadt am Westrand des Tüllinger Bergs. Tüllingen wurde 1935 zu Lörrach eingemeindet. Die Kirche in Obertüllingen wurde in einer Schenkungsurkunde an das Kloster St. Blasien 1113 erstmals erwähnt. Ihr heutiges Aussehen erhielt die Kirche durch einen Umbau im Jahre 1637. Nicht nur die Besichtigung des Innenraumes der Kirche ist lohnend. Besonders ungewöhnlich ist die einmalige Aussicht auf die Stadt Lörrach, das Wiesental, die Basler Bucht am Rheinknie, dahinter die Berge des Schweizer Jura und im Westen der Blick über die Stadt Weil am Rhein hinweg nach Frankreich in die südlichen Vogesen.
Kirche Obertüllingen

Foto: Kirche Obertüllingen

Anzeige

Anzeige

Die Zähringer. Mythos und WirklichkeitHistorische Gasthäuser BadenMuettersproch-Gsellschaft

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Tüllingen » Seite Kirche Obertüllingen") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Tüllingen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Kirche Obertüllingen). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)