Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Kappelrodeck | Waldulm | Winzergenossenschaft Waldulm Baden eG

Winzergenossenschaft Waldulm Baden eG

Der Weinbau in Waldulm bei Kappelrodeck im Achertal hat eine lange Tradition. Schon vor Jahrhunderten brachten ihn die Zisterzienserinnen des Klosters Lichtental bei Baden-Baden aus dem Burgund in die Ortenau. Urkunden aus den Jahren 1346 und 1355 geben einen Nachweis über den frühen und traditionsreichen Weinbau in Waldulm. Die heutige Winzergenossenschaft Waldulm wurde am 25 November 1928 mit 46 Rebbauern gegründet. Sie besitzt heute rund 115 Hektar Rebfläche, die sich auf die Gemarkungen Waldulm, Mösbach und Önsbach verteilen. Die Einzellagenbezeichnung "Pfarrberg" ist er weit über die Grenzen der region hinaus bekannt.

Winzergenossenschaft Waldulm Baden eG

 Winzergenossenschaft Waldulm Baden eG

Weinstraße 37

77876 Kappelrodeck-Waldulm

www.waldulmer.de

Auf Stadtplan anzeigen

Anzeige

Anzeige

Historische Gasthäuser BadenMuettersproch-GsellschaftDie Zähringer. Mythos und Wirklichkeit

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Waldulm » Seite Winzergenossenschaft Waldulm Baden eG") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Waldulm sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Winzergenossenschaft Waldulm Baden eG). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2019
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)