Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Deutschland | Schwarzwald | Geographie Kaiserstuhl

Geographie Kaiserstuhl

Der Kaiserstuhl ist eine kulturell und geographisch besondere Region in Südbaden und liegt in der Oberrheinischen Tiefebene, westlich von Freiburg im Breisgau. Wie eine Insel ragt der Kaiserstuhl aus der oberrheinischen Tiefebene zwischen Schwarzwald und Vogesen auf. In seiner weitesten Ausdehnung vom südwestlichsten Zipfel bei Ihringen bis zum Riegeler Michaelsberg im Nordosten ist der Kaiserstuhl rund 16 km lang. Seine größte Breite erreicht zirka 12 Kilometer. Die höchsten Erhebungen sind der Totenkopf (558 m), Neunlinden (555 m) und Katharinenberg (492 m). Insgesamt liegen im und rund um den Kaiserstuhl 23 Dörfer bzw. Orte. Zählt man die naheliegenden Orte mit Wyhl, Forchheim im Norden oder Merdingen im Süden hinzu, sind es mehr als 30. Die meisten Orte sind Weinkennern wohl bekannt, ist doch das Markenzeichen des Kaiserstuhls die Weinrebe und der Wein. Wo man steht oder geht, begleitet der Rebensaft und seine daraus resultierende Wirtschaftskultur den Besucher des Kaiserstuhls. Verwaltungstechnisch gehören zwei Drittel des Kaiserstuhls zum Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald, ein Drittel zum Landkreis Emmendingen.

Anzeige

Anzeige

Die Zähringer. Mythos und WirklichkeitSchwarzwaldvereinMuettersproch-Gsellschaft

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Schwarzwald » Seite Geographie Kaiserstuhl") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Schwarzwald sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Geographie Kaiserstuhl). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)