Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Herbolzheim | Bleichheim | Bleichheim

Bleichheim

Bleichheim liegt zwischen Reben und Wald am landschaftlichen Übergang vom Schwarzwald zur Rheinebene östlich vom Hauptort Herbolzheim. Das Dorf wird vom Bleichbach durchflossen, dem Bach, der seit vielen Jahrhunderten die Grenze zwischen Ortenau und Breisgau dient. Im alten Dorfkern sind noch manche stattliche Gehöfte mit Fachwerk- oder Steinwohnbauten und traditionellen Wirtschaftsgebäuden erhalten geblieben. Bleichheim wird erstmals um das Jahr 1090 urkundlich genannt. Der Ort gehörte lange Zeit zu der südlich des Bleichbaches auf der Kenzinger Mark errichteten Kirnburg und wurde zwischen 1488 und 1585 eigens als Bestandteil der "Herrschaft Kürnberg" angesprochen. Bleichheim bildete aber auch zusammen mit Herbolzheim, Tutschfelden und Broggingen eine Waldgenossenschaft. Das Dorf Bleichheim war ab 1298 habsburgisches Lehen der Üsenberger und blieb bis 1805 bei Vorderösterreich. Im Großherzogtum Baden zählte Bleichheim zuerst zum Bezirksamt Kenzingen, ab 1872 zu Emmendingen. Mit Wirkung vom 1.1.1974 wurde Bleichheim der Stadt Herbolzheim eingemeindet. Die Burgruine Kirnburg oberhalb von Bleichheim ist ein beliebtes Ausflugsziel. Sie wurde im Hochmittelalter von von Rudolf I. von Üsenberg erbaut. 1352 erwarb Heinrich von Hachberg die Burg, wenige Jahre später war sie im Besitz des Hauses Habsburg. Im Jahr 1638 wurde die Kirnburg von Truppen des Herzog Bernhard von Weimar zerstört.
Bleichheim

Foto: Bleichheim

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftSchwarzwaldvereinHistorische Gasthäuser Baden

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Bleichheim » Seite Bleichheim") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Bleichheim sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Bleichheim). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)