Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Breisach | Oberrimsingen | Schloss Rimsingen

Schloss Rimsingen

In Oberimsingen steht ein kleines Schloss, das im Jahr 1773 nach den Plänen des Deutschordensbaudirektors Franz Anton Bagnato entstand. Das frühklassizistische Schloss wurde auf dem Gelände des ehemaligen Falkensteinschen Gutshofes am westlichen Ortsrand errichtet. Von den Freiherren von Falkenstein ging das Schloss und der Grundbesitz auf dem Wege der Erbfolge 1873 an die Grafen von Helmstedt und 1957 an Mathilde Kranke Freiin von Gleichenstein in Bad Krozingen. Im Jahr 1946 hat der Caritasverband der Erzdiözese Freiburg im Schloss das Christophorus-Jugendwerk eingerichtet und Lehrwerkstätten für praktische Berufe. Die Schloßanlage wurde mit Herrenhaus, Verwalterbau, hufeisenförmigem Ökonomiegebäude und Park als seltenes Beispiel eines aufeinander abgestimmten Schloßensembles im Breisgau 1953 zum Kulturdenkmal von besonderer Bedeutung erklärt. 1977 pachtete die Galerie Kröner das Schloss und nutze das Schloss für Ausstellungen. Im Jahr 1979 erwarb schließlich die Stadt Breisach das Schloss und die dazugehörigen Grundstücke. Inzwischen befindet sich das Schloss Rimsingen in Privatbesitz und wurde von den jetztigen Eigentümern im Jahre 1985/86 renoviert und restauriert. Es gibt heute im Schloss unter anderem eine Kleinkunstbühne, wo regelmäßig Aufführungen stattfinden. Das Schloss besitzt darüber hinaus ein Restaurant für besondere Anlässe, wie z.B. Hochzeitsfeiern, Betriebfeiern, Geburtstage oder Seminare.

Schloss Rimsingen

Bundesstraße 44

79206 Breisach-Oberrimsingen

www.schloss-rimsingen.com

Auf Stadtplan anzeigen

Schloss Rimsingen

Foto: Schloss Rimsingen

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Oberrimsingen » Seite Schloss Rimsingen") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Oberrimsingen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Schloss Rimsingen). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)