Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Deutschland | Amrum

Amrum

Amrum ist eine Nordfriesische Insel im Nordwesten der Bundesrepublik Deutschland. Die Insel gehört zum Landkreis Nordfriesland in Schleswig-Holstein und liegt mit den Nachbarinseln Sylt und Föhr in der Nordsee. Die Inseldörfer sind Wittdün, Nebel, Süddorf, Steenodde und Norddorf. Amrum liegt inmitten dieses Naturparadieses "UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer". Der Reichtum an Leben ist auf und rund um Amrum sehr außergewöhnlich. Es leben hier rund 10.000 verschiedene Pflanzen- und Tierarten. Bekannt ist Amrum auch für seinen rund15 Kilometer langen und fast zwei Kilometer breiten Strand, einer der größten Strände Europas. Amrumer Kniepsand heißt der Küstenstreifen auf Amrum und bietet nicht nur Urlaubern Platz zum Baden, Buddeln und Spazieren gehen, sondern ist auch mit einer einzigartigen Dünenlandschaft ein riesiges Naturschutzgebiet. Die beste Aussicht hat man aber auf dem Amrumer Leuchtturm.
Amrum

Foto: Amrum

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftSchwarzwaldvereinDie Zähringer. Mythos und Wirklichkeit

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Deutschland » Seite Amrum") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Deutschland sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Amrum). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)