Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Wissen | Pfingstmontag

Pfingstmontag

Pfingstmontag ist ein christlicher Feiertag am Montag des Pfingstfestes. In Deutschland ist der Pfingstmontag ein Feiertag, und zwar sowohl kirchlich wie gesetzlich. Das Pfingstfest wird am 50. Tag nach Ostern und zehn Tage nach Christi Himmelfahrt gefeiert. Das Wort Pfingsten selbst bedeutet "der fünfzigste Tag". Es soll an die Herabkunft des Heiligen Geistes auf die in Jerusalem versammelten Apostel erinnern. Im Vergleich zu Weihnachten und Ostern gibt es über Pfingsten weniger Brauchtum. Etabliert hat sich aber am Pfingstmontag der so genannte Deutsche Mühlentag, an dem im ganzen Land zur Erinnerung an das Mühlen- und Müllerhandwerk alte Mühlen zur Besichtigung für die ganze Familie einladen.

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftDie Zähringer. Mythos und WirklichkeitHistorische Gasthäuser Baden

Apotheken | Bahn | Branchen | Hofläden | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Wissen » Seite Pfingstmontag") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Wissen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Pfingstmontag). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2019
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)