Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Frankreich | Col du Bonhomme

Col du Bonhomme

Der Col du Bonhomme – im deutschen Diedolshauser Pass genannt - ist ein bedeutender Pass im den Vogesen. Der Pass liegt auf einer Höhe von rund 950 Höhenmetern bei der Gemeinde Le Bonhomme im Regionalen Naturpark Ballons des Vosges. Über den Pass führt die Nationalstraße D 415, die das elsässische Weisstal mit dem Tal der Meurthe in Lothringen verbindet. Auf der Passhöhe gibt es gastronomische Einrichtungen. Der Col du Bonhomme ist zudem Teil der Route des Crêtes, der touristischen Gipfelstraße in den Hochvogesen.

Siehe auch ...

» Vogesen

» Route des Cretes

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Frankreich » Seite Col du Bonhomme") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Frankreich sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Col du Bonhomme). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)