Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Todtnau | Todtnauberg | Stübenbach

Stübenbach

Der Stübenbach ist ein kleiner Bach bei Todtnauberg (Todtnau) im oberen Wiesental. Das Quellgebiet des Stübenbaches liegt am 1.386 m hohen Stübenwasen. Von dort schlängelt er sich durch das Hochtal von Todtnauberg. Hier kommen weitere klare Bergbäche hinzu. Südlich des Ortes stürzt der Stübenbach mit lautem Getöse über mehrere Kaskaden 97 Meter in die Tiefe und bildet den höchsten Naturwasserfall Deutschlands. Dieser Wasserfall steht seit Juni 1987 unter Denkmalschutz und ist als "Todtnauer Wasserfall" bekannt. Der Stübenbach mündet zwischen Aftersteg und Todtnau in den Schönenbach.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Todtnauberg » Seite Stübenbach") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Todtnauberg sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Stübenbach). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)