Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Salem | Tourist-Info Bodensee-Linzgau

Tourist-Info Bodensee-Linzgau

Begrenzt im Süden vom Bodensee und im Osten von der Schussen, reicht die kulturhistorische Ferienregion Bodensee-Linzgau im Westen bis etwa Überlingen und im Norden bis Pfullendorf. Die sechs Ferienorte Daisendorf, Frickingen, Heiligenberg, Herdwangen-Schönach, Owingen und Salem haben sich zur Gebietsgemeinschaft Bodensee-Linzgau Tourismus e.V. zusammengeschlossen, um Ihnen aus einer Hand die Vielfalt der Erlebnismöglichkeiten und Attraktionen zu präsentieren. Die Bezeichnung Linzgau geht auf die lateinische Ableitung des keltischen Flussnamens Lentia zurück, die als Linzer Aach oder auch Seefelder Aach im Norden der Region entspringt und bei Unteruhldingen in den Bodensee mündet.

Tourist-Info Bodensee-Linzgau

 Bodensee-Linzgau Tourismus e.V.

Schloss Salem

88682 Salem

Tel: 0 75 53 91 77 15

Fax: 0 75 53 91 77 16

www.bodensee-linzgau.de

Auf Stadtplan anzeigen

Tourist-Information

Foto: Tourist-Information

Anzeige

Anzeige

Historische Gasthäuser BadenDie Zähringer. Mythos und WirklichkeitMuettersproch-Gsellschaft

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Salem » Seite Tourist-Info Bodensee-Linzgau") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Salem sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Tourist-Info Bodensee-Linzgau). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)