Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Deutschland | Kolbinger Höhle

Kolbinger Höhle

Die Kolbinger Höhle ist eine natürliche Tropfsteinhöhle bei Kolbingen im Landkreis Tuttlingen in Baden-Württemberg. Die Höhle ist rund 330 Meter lange. Sie liegt im Massenkalk des Malms der Schwäbischen Alb und ist die einzige Schauhöhle auf der Südwestalb. Die Ortsgruppe Kolbingen des Schwäbischen Albvereins e.V. und viele andere Helfer betreuen die Schauhöhle in ehrenamtlicher Tätigkeit, um den Besuchern die "Welt unter Tage" näher zu bringen. Sie ist auf befestigten Wegen sehr gut zu erreichen. Am Eingang der Kolbinger Höhle lädt eine Felsenhütte zur Rast mit den bekannten Höhlenwürsten und allerlei Getränken ein. Für Grillfreunde steht eine überdachte Feuerstelle zur Verfügung. Vom Aussichtspunkt an der Felsenhütte hat man einen herrlichen Blick ins Donautal. Öffnungszeit und Preise informiert die Homepage des Albvereins.

Anzeige

Anzeige

SchwarzwaldvereinHistorische Gasthäuser BadenDie Zähringer. Mythos und Wirklichkeit

Apotheken | Bahn | Branchen | Hofläden | Koordinaten | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Deutschland » Seite Kolbinger Höhle") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Deutschland sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Kolbinger Höhle). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2019
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)