Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Fastnachtsmuseen in Baden-Württemberg

Donaueschingen | Martinimarkt Donaueschingen

Martinimarkt Donaueschingen

Der Martinimarkt ist ein traditioneller Krämermarkt in Donaueschingen im November. Der Martinimarkt ist ein im deutschen Südwesten verbreiteter Jahrmarkt, der um den Martinstag am 11. November stattfindet. Dieser Festtag des heiligen Martin von Tours markierte auch in Donaueschingen über viele Jahrhunderte den Beginn des bäuerlichen Jahreslaufs. An diesem Tag wurden Zinsen und Zehnten fällig, Verträge gekündigt und neu geschlossen. In Donaueschingen war der Martinimarkt bis weit ins 20. Jahrhundert ein Volksfest mit Rummel, Martinitanz und vollen Gasthäusern für die ganze Baar, bis er letztendlich zum klassischen Krämermarkt schrumpfte. Veranstaltungsort ist die Hermann-Fischer-Allee, Wasserstraße, Max-Egon-Straße und Zeppelinstraße.

Martinimarkt Donaueschingen

78166 Donaueschingen

Auf Stadtplan anzeigen


Weitere Veranstaltungen ...

Jahresmärkte Region Wochenmärkte Region Messen Region

Anzeige

Anzeige

Publikationen Ausstellungen Auftragsarbeiten - Von Ingo Laue Donaueschingen

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Donaueschingen » Seite Martinimarkt Donaueschingen") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Donaueschingen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Martinimarkt Donaueschingen). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2024
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)