Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Breisach | Historische Rheinbrücke Breisach

Historische Rheinbrücke Breisach

Als Rheinbrücke Breisach bezeichnet man die ehemalige Rheinbrücke bei Breisach über den Rhein. Ihr Brückenkopf lag einst dort, wo heute das Rheintor steht. Die Rheinbrücke Breisach wurde Mitte des 13. Jahrhunderts errichtet und galt im Hochmittelalter als die einzige feste Rheinbrücke über den Rhein zwischen Basel und der Nordsee. Im Laufe der Jahrhunderte wurde die Brücke immer wieder durch Hochwasser oder Kriege zerstört. Im rahmen des Ausbaus von Breisach als Festung im 17. Jahrhundert wurde die Brücke im Jahr 1700 zerstört. Danach gab es nur noch Fährverbindungen. Er im Jahr 1865 wurde weiter südlich eine Schiffbrücke errichtet. Im Jahr 1878 folgte beim Eckartsberg eine Eisenbahnbrücke der Bahnstrecke Freiburg-Breisach-Colmar.

Historische Rheinbrücke Breisach

79206 Breisach am Rhein

Auf Stadtplan anzeigen

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Breisach » Seite Historische Rheinbrücke Breisach") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Breisach sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Historische Rheinbrücke Breisach). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2022
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)