Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Wissen | Narrenschiff

Narrenschiff

Als Narrenschiff bezeichnet man ein erfolgreiches deutschsprachiges Buch, das gegen Ende des 15. Jahrhunderts erschien. Das Narrenschiff von Sebastian Brant (1457-1521) wurde im Jahr 1494 von Johann Bergmann von Olpe in Basel gedruckt. Es entwickelte sich zu den erfolgreichsten und beliebtesten deutschsprachige Büchern des 15. und 16. Jahrhunderts. Das Werk wurde 1497 ins Lateinische übersetzt und durch Weiterübersetzungen in verschiedene Landessprachen in ganz Europa verbreitet. Beim Narrenschiff handelt es sich um ein satirisch-typologisches Versgedicht. Es erzählt von einem Schiff voller Menschen, die auf der Suche nach einem Paradies für Narren sind und wegen ihres falschen Verhaltens sterben müssen. Jede Figur verkörpert eine menschliche Torheit oder ein Laster wie Gefräßigkeit, Ehebruch und Gotteslästerung. Das Narrenschiff ist vor allem eine Anklage der Dummheit, Bosheit und Gottlosigkeit der Vertreter mittelalterlicher Stände und Berufe. Das Werk erfuhr im Laufe der Zeit viele Überarbeitungen und Übersetzungen in nahezu alle europäischen Sprachen. Die Narrenliteratur des 16. und 17. Jahrhunderts wäre ohne das Narrenschiff kaum vorstellbar, denn viele Autoren wie z.B. Hans Sachs, Abraham a Sancta Clara (Johann Ulrich Megerle), Johann Fischart und Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen nahmen das Narrenschiff als Grundlage. Das Narrenschiff gehört bis heute als Musterbeispiel einer satirischen Literatur, die die Belehrung über die menschlichen Schwächen und die Kritik des Zeitgeistes zum Inhalt hat.
Fastnachtslexikon

Foto: Fastnachtslexikon

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Wissen » Seite Narrenschiff") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Wissen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Narrenschiff). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2022
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)