Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Schweiz | Sonnenbergturm

Sonnenbergturm

Der Sonnenbergturm ist ein Aussichtsturm zwischen den Schweizer Gemeinden Möhlin und Maisprach. Über den Sonnenberg verläuft die Grenze zwischen den Kantonen Aargau und Basel-Land. Der rund 21 Meter hohe Aussichtsturm wurde im Jahr 1913 aus Jurakalkstein errichtet. Vom ganzjährig zugänglichen Sonnenbergturm - manchmal auch Aussichtsturm Sunneberg genannt - genießt man bei klaren Wetterverhältnissen eine Aussicht auf die Region zwischen Südschwarzwald, Schweizer Jura und den Alpen. An einigen Sonn- und Feiertagen hat für Wandere das Turmstübli und Kiosk geöffnet.

Sonnenbergturm

Sonnenberg

4464 Maisprach

Auf Stadtplan anzeigen

Sonnenbergturm

Foto: Sonnenbergturm

Anzeige

Anzeige

SchwarzwaldvereinDie Zähringer. Mythos und WirklichkeitHistorische Gasthäuser Baden

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Schweiz » Seite Sonnenbergturm") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Schweiz sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Sonnenbergturm). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2019
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)