Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Zell im Wiesental | Riedichen | Riedichen

Riedichen

Riedichen ist ein Ortsteil der der Stadt Zell im Wiesental. Mit dm Hauptort Zell gehört Riedichen zum Landkreis Lörrach im Bundesland Baden-Württemberg. Zu Riedichen gehören die Weiler Gaisbühl, Zinken, Grüneck und Hütten. Der staatlich anerkannte Erholungsort liegt in einer südwestlichen Einbuchtung des Köpfle zwischen Hoher Möhr und Rohrenkopf in 627 Metern Höhe im Schuhlochbachtal. Riedichen wurde im Zeller Zinsrodel von 1439 erstmals schriftlich erwähnt. Im 19. Jahrhundert wurde Riedichen eine eigenständige Gemeinde. Im Zuge der baden-württembergischen Verwaltungsreform kam ab Riedichen 1972 als Ortsteil zur Stadt Zell im Wiesental.

Anzeige

Anzeige

SchwarzwaldvereinDie Zähringer. Mythos und WirklichkeitHistorische Gasthäuser Baden

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Riedichen » Seite Riedichen") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Riedichen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Riedichen). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)