Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Vogtsburg | Achkarren | Weinlehrpfad Achkarren

Weinlehrpfad Achkarren

Im Jahre 1813 hatte schon Kolb in seinem historisch-statistisch-topographische Lexikon vom Großherzogtum Baden über Achkarren folgende vermerkt: "Der Wein, der hier wächst, ist von vorzüglicher Güte". Davon können Sie sich auch heute noch alle Besucher bei Kellerführungen mit Weinproben in der Winzergenossenschaft Achkarren und den Weingütern überzeugen. Wer dagegen den Spaziergang an der frischen Luft bevorzugt, für den gibt es am Schlossberg einen geologischen Weinbaulehrpfad. Der zirka 2,5 Kilometer lange Weinlehrpfad führt durch den Achkachener Schlossberg, auf dem einst das Schloss Höhingen stand. Es wurde im Dreißigjährigen Krieg zerstört und ist seither eine Ruine. Ergänzt wird die Pfad durch das Kaiserstühler Weinbaumuseum im Ortskern von Achkarren. Dort bekommt man ergänzend zum Weinlehrpfad Informationen über Boden, Klima, Rebsorten und der Geschichte des Weinbaus am Kaiserstuhl. Außerdem sind dort viele Materialien, wie z.B. verschiedene Gerätschaften, Flaschen-Etiketten, Urkunden und Dokumente, rund um den Weinbau ausgestellt. Sie geben einen umfangreichen Überblick über die Wirtschaftsgeschichte des Weinbaus.
Weinlehrpfad Achkarren

Foto: Weinlehrpfad Achkarren

Anzeige

Anzeige

Historische Gasthäuser BadenSchwarzwaldvereinMuettersproch-Gsellschaft

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Achkarren » Seite Weinlehrpfad Achkarren") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Achkarren sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Weinlehrpfad Achkarren). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)