Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Tübingen | Silberburg-Verlag

Silberburg-Verlag

Der Silberburg-Verlag ist ein deutscher Verlag mit Sitz in Tübingen-Bebenhausen, der 1985 von Titus Häussermann in Stuttgart gegründet wurde. Im Jahr 2009 übernahm der Verlag vom Bietigheimer Zwischenbuchhändler Umbreit den auf Familienausflugsführer spezialisierten Verlag Fleischhauer & Spohn, im Jahr 2009 ging zudem das regionale Programm des Verlags Ernst Kaufmann aus Lahr an den Silberburg-Verlag über. 2017 wurde die Silberburg-Verlag GmbH vom GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH in München übernommen. Der Silberburg-Verlag soll trotz der Übernahme auch künftig seinen Schwerpunkt für Bücher über Baden-Württemberg haben, darunter Ausflugsführer, Bildbände, Romane und landeskundliche Bücher.

Silberburg-Verlag

Schönbuchstraße 48

72074 Tübingen

Tel: 07071-6885-0

Fax: 07071-6885-20

www.silberburg.de

Auf Stadtplan anzeigen

Anzeige

Anzeige

Die Zähringer. Mythos und WirklichkeitSchwarzwaldvereinMuettersproch-Gsellschaft

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Tübingen » Seite Silberburg-Verlag") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Tübingen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Silberburg-Verlag). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)