Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Todtnau | Zapfenmännle Todtnau

Zapfenmännle Todtnau

Als Zapfenmännle bezeichnet man in Todtnau eine Narrenfigur, die erstmals im Jahr 1959 als Einzelfigur der Todtnauer Fasnet in Erscheinung trat. Serafin Maier trug in jenem Jahr ein Häs aus unzähligen Tannenzapfen, Tannenzweigen und Baumflechten und einen dicken Wanderstecken sowie Bart und Hut aus Baumflechten. Seither ist das Zapfemännle als eine zutiefst in der Natur verwurzelte Figur fester Bestandteil der Todtnauer Fasnacht und aus der Einzelfigur wurde eine ganze Gruppe. Die Zapfenmännle sind Mitglied der Todtnauer Narrenzunft.

Siehe auch ...

» Todtnauer Narrenzunft

Zapfemännle Todtnau

Foto: Zapfemännle Todtnau

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Todtnau » Seite Zapfenmännle Todtnau") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Todtnau sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Zapfenmännle Todtnau). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)