Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Deutschland | Schwarzwald | Hebel-Wanderweg Wiesental

Hebel-Wanderweg Wiesental

Der Hebel-Wanderweg im Südschwarzwald ist ein literarischer Wanderweg auf den Spuren des alemannischen Mundart-Dichters Johann Peter Hebel. Inspiriert durch Hebels Gedicht "Die Wiese" führt er rund 60 Kilometer überweigend entlang des Flusses Wiese von der Quelle nahe dem Feldbergpass durch das Wiesental über die Staatsgrenze bis nach Basel. Begleitet wird der Weg von Infotafeln, die meist an solchen Stellen stehen, die sich auch in Hebels Gedicht finden oder zu wichtigen Lebensstationen Hebels Auskunft geben. Der Hebel-Wanderweg Wiesental wurde zu Hebels 250. Geburtstag 2010 weitgehend fertiggestellt. Errichtet wurde er in Kooperation vom Hebelbund Lörrach sowie allen Gemeinden, deren Gebiet der Weg kreuzt.

Wanderkarten & Wanderbücher

Literaturtipp: Wanderkarte Schönau im Schwarzwald (W257)Literaturtipp: Wanderkarte Titisee-Neustadt (W258)Literaturtipp: Wanderkarte Nördliches Markgräflerland

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Schwarzwald » Seite Hebel-Wanderweg Wiesental") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Schwarzwald sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Hebel-Wanderweg Wiesental). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2022
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)