Startseite
Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Oberkirch | Sehenswürdigkeiten Oberkirch

Sehenswürdigkeiten Oberkirch

Oberkirch und die Umgebung haben eine Reihe von Sehenswürdigkeiten zu bieten mit Aussichtspunkten, Badeseen, Burgruinen, Freizeitbäder, Museen, Themen- und Erlebnispfade und mehr. Viele dieser Sehenswürdigkeiten vermitteln einen interessanten Einblick in historische, kulturelle oder wirtschaftliche Geschichte von Oberkirch. Die folgende Übersicht gibt eine Vorschau über die besonderen Sehenswürdigkeiten, kulturelle Kleinode, Klein- oder Naturdenkmäler und besonderen Zeugnisse der Zeitgeschichte in Oberkirch.

Altes Rathaus Oberkirch

Das ehemalige Rathaus in der Hauptstraße 32 wurde im 1802 errichtet. Im

Altes Schul- und Rathaus Ödsbach

Das ehemalige Schul- und Rathaus in Ödsbach bei Oberkirch wurde 1851

Altes Schulhaus Ringelbach

Das alte Rat- und Schulhaus in Ringelbach bei Oberkirch stammt aus dem Jahr

Amtshaus Oberkirch

Als Amtshaus bezeichnet man in der Hauptstraße 48 in Oberkirch den ehemaligen

Bachanlage Oberkirch

Als Bachanlage bezeichnet man die Oberkirch die geschlossene Anlage von

Besenwirtschaft Moschtkeller Oberkirch

Die Besenwirtschaft Moschtkeller des Obsthofs Schappacher aus dem kleinen

Burg Fürsteneck Oberkirch

Als Fürsteneck bezeichnet man eine Burgruine an der Gemarkungsgrenze von

Burgbühne Theaterverein Oberkirch

Der Burgbühne Theaterverein in Oberkirch wurde 1984 gegründet und inszeniert

Burgwirtschaft Schauenburg Oberkirch

Burgwirtschaft Schauenburg, neben der Burg Schauenburg, Burgstraße 29, 77704

Freibad Oberkirch

Das Freibad liegt südöstlich der Altstadt von Oberkirch, direkt an der Kinzig.

Gasthaus Zum Silbernen Stern Gaisbach

Das Gasthaus zum Silbernen Stern in Gaisbach erlangte durch den Schriftsteller

Gasthaus Zur Sonne Oberkirch

Das Gasthaus zur Sonne ist ein Traditionsgasthaus in Oberkirch. Der

Geigerskopfturm

Der Geigerskopfturm ist ein Aussichtsturm bei Oberkirch in der Ortenau in rund

Gerbereigebäude Oberkirch

Das Gerbereigebäude in der Gerbergasse von Oberkirch ist ein sehenswertes

Haus zum Greifen Oberkirch

Das Haus zum Greifen in der Hauptstraße 57 in Oberkirch ist ein sehenswertes

Anzeige (AZ)

Heimat- und Grimmelshausenmuseum Oberkirch

Auf drei Stockwerken präsentiert das Heimat- und Grimmelshausenmuseum die

Jahrmärkte Oberkirch

In der Oberkircher Altstadt gibt es im Jahr drei Jahrmärkte. Sie finden immer

Jakobus-Kapelle Ödsbach

Die Jakobus-Kapelle in Ödsbach stammt aus dem Jahr

Kandelhöhenweg

Der Kandelhöhenweg ist eine Wanderstrecke durch den Schwarzwald, von Oberkirch

Kapelle St. Aloisius Haslach

Die katholische Filialkapelle St. Aloisius in Haslach bei Oberkirch wurde 1866

Kapelle St. Georg Gaisbach

Die Kapelle St. Georg in Gaisbach bei Oberkirch stammt vermutlich aus dem 16.

Kapelle St. Wendelin Bottenau

Die St. Wendelins-Kapelle in Bottenau bei Oberkirch in der Ortenau wurde 1756

Kapelle St. Wendelin Ringelbach

Die neuromanische Kapelle St. Wendelin in Ringelbach bei Oberkirch wurde 1863

Kirche St. Jakobus Ödsbach

Die Katholische Pfarrkirche St. Jakobus Maior wurde 1911/12 im neuromanischen

Kirche St. Urban Tiergarten

Die Katholische Pfarrkirche St. Urban in Tiergarten bei Oberkirch wurde im

Kleinkunstbühne s`freche Hus

Die beliebte städtische Kleinkunstbühne s`freche Hus ist aus der Oberkircher

Kommunales Kino Oberkirch

Kommunales Kino Oberkirch, Arbeitskreis Kommunales Kino e.V., Fernacher Höhe

Löwenbrunnen Oberkirch

Der Löwenbrunnen ist der Hauptstraße in Oberkirch stammt aus dem 16.

Marien-Observatorium Oberkirch

Das Marien-Observatorium auf dem Köpfle (332m) in Oberkirch-Gaisbach öffnet

Mooskopf Aussichtsturm

Der bei Wandern und Ausflüglern des Mittleren Schwarzwalds beliebte Mooskopf

Anzeige (AZ)

Ortenauer Weinpfad

Als Ortenauer Weinpfad bezeichnet man einen Fernwanderweg im Schwarzwald. Die

Rathaus Ödsbach

Das Rathaus in Ödsbach stammt aus dem Jahre

Schauenburg

Die Schauenburg ist eine Burgruine bei Oberkirch in der Ortenau. Die Burg wurde

Schloss Gaisbach

Als Schloss Gaisbach bezeichnet man in Gaisbach bei Oberkirch das ehemalige

Stadtgarten Oberkirch

Der Stadtgarten in Oberkirch ist eine großzügige Freizeit- und Erholungsanlage

Stadtmauer von Oberkirch

Der Stadtkern war durch eine doppelte Stadtmauer mit zwei Wassergräben

Stadtschloss Oberkirch

Das ehemalige Stadtschloss in der Hauptstraße 22 in Oberkirch wurde 1743 im

s`Rebhisli Oberkirch

Die Strauße s´Rebhisli des Weinguts Börsig in Oberkirch ist ein beliebtes

Ullenburg

Als Ullenburg bezeichnet man eine abgegangene Höhenburg auf dem Schlossberg

Zur Oberen Linde Oberkirch

Das Hotel Zur Oberen Linde ist eine Traditionsherberge in Oberkirch, die sich

Anzeige

Anzeige

Bildagentur Werbefotografie Kalender Posterproduktion  Oberkirch

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Oberkirch » Seite ") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Oberkirch sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite ). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2024

Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)

Alemannische Seiten | Badische Seiten