Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Leonberg | Leonberg am Engelberg

Leonberg am Engelberg

Leonberg am Engelberg ist eine Stadt im Bundesland Baden-Württemberg. Neben der Kernstadt gehören zu Leonberg das 1938 eingemeindete Dorf Eltingen, die heute mit der Kernstadt zusammengewachsen ist, sowie den im Rahmen der Gebietsreform 1975 eingegliederten Stadtteile Gebersheim, Höfingen und Warmbronn. Den Zusatz Engelberg fügt man Leonberg meist hinzu, um die schwäbische Stadt von anderen Leonbergs zu unterscheiden. Den Namen verdankt der Engelberg seiner geografischen Lage. Er liegt am Ende des Höhenzuges, der von Stuttgart aus nach Nordwesten verläuft. Darum wurde der Engelberg ursprünglich und bis ins 16. Jahrhundert hinein auch als Endelberg (Endberg) bezeichnet. In unmittelbarer Nähe zur Landeshauptstadt Stuttgart und direkt am Schnittpunkt der beiden Autobahnen A 8 von München nach Karlsruhe und der A 81 vom Bodensee nach Heilbronn nimmt Leonberg auch eine bedeutende Rolle als Verkehrsknotenpunkt ein. Leonberg hat seinen Ursprung im Mittelalter. Mitte des 13. Jahrhunderts begann Graf Ulrich I. von Württemberg, auf dem strategisch vorteilhaften Gelände zwischen einer bestehenden Burg auf dem Engelberg und dem Glemsknie eine anfangs "Levinberch" genannte Stadt am Westrand seines Herrschaftsbereichs aufzubauen.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Leonberg » Seite Leonberg am Engelberg") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Leonberg sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Leonberg am Engelberg). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2022
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)