Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Deutschland | Südbaden | Landkreis Kehl

Landkreis Kehl

Der Landkreis Kehl war ein ehemaliger Landkreis im Bundesland Baden-Württemberg, im Verwaltungsbereich des früheren Regierungsbezirks Südbaden gelegen. Der Regierungsbezirk Südbaden wurde 1973 in den heutigen Regierungsbezirk Freiburg überführt. Verwaltungssitz des Landkreises Kehl war die Stadt Kehl am Rhein. Im Zuge der Kreisreform in Baden-Württemberg in den frühen 1970iger Jahren wurde der Landkreis Kehl aufgelöst. Die meisten Städte und Gemeinden gingen im Ortenaukreis auf, ein Teil im Landkreis Rastatt. Das Kfz-Kennzeichen des Landkreises Kehl bestand aus den Buchstaben KEL. Aus historischer Sicht umfasste der Landkreis Kehl das rechtsrheinische historische Hanauerland mit einigen angrenzenden hinzugefügten Gemeinden.
Landkreis Kehl

Foto: Landkreis Kehl

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftHistorische Gasthäuser BadenDie Zähringer. Mythos und Wirklichkeit

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Südbaden » Seite Landkreis Kehl") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Südbaden sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Landkreis Kehl). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)