Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Karlsruhe | Museum für Literatur am Oberrhein

Museum für Literatur am Oberrhein

Das Museum für Literatur am Oberrhein ist ein Museum im Prinz-Max-Palais. Trägerin des Museums ist die Literarische Gesellschaft. Die Literarische Gesellschaft/Scheffelbund Karlsruhe besteht seit 1924 und zählt heute mit rund 6.000 Mitgliedern zu den mitgliederstärksten literarischen Vereinen der Bundesrepublik Deutschland. Die Literarische Gesellschaft unterhält neben dem Museum für Literatur am Oberrhein eine Oberrheinische Bibliothek mit einer bedeutenden Sammlung zur oberrheinischen Literatur und ein Archiv mit wertvollen Erstausgaben, Handschriften, Briefen und Dokumenten von über 150 Schriftstellern rechts und links vom Oberrhein. Schwerpunkt bildet dabei neben des Nachlasses von Joseph Victor von Scheffel auch die Schriftsteller Johann Peter Hebel, Ludwig Eichrodt oder Adolf Kußmaul.

Museum für Literatur am Oberrhein

Karlstraße 10

76133 Karlsruhe

www.literaturmuseum.de

Auf Stadtplan anzeigen

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftHistorische Gasthäuser BadenDie Zähringer. Mythos und Wirklichkeit

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Karlsruhe » Seite Museum für Literatur am Oberrhein") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Karlsruhe sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Museum für Literatur am Oberrhein). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)