Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Hüfingen | Stadtmuseum für Kunst und Geschichte Hüfingen

Stadtmuseum für Kunst und Geschichte Hüfingen

Das im Jahr 1992 eröffnete Stadtmuseum für Kunst und Geschichte Hüfingen hat es sich unter anderem zur Aufgabe gemacht, die Erinnerung an den Hüfinger Künstlerkreises lebendig zu halten. Dieser Künstlerkreis wurde in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts von dem Lehrer, Maler und Unternehmer Lucian Reich d. Ä. (1787-1866) gegründet. Seine Schüler, darunter seine Söhne Franz Xaver und Lucian, fanden über die Grenzen der Region Anerkennung. Sie entwickelten sich später alle zu angesehenen Malern, Bildhauern, Lithographen und Fotografen. Ein weiterer Teil der Ausstellung ist dem Maler und Hans-Thoma-Schüler Hans Schroedter (1872-1957) gewidmet, dessen Werk und Wirken eng mit der Baar verbunden ist. Im Erdgeschoss des Stadtmuseums befindet sich die archäologische und geschichtliche Dauerausstellung des Museums. Die Besiedlungs- und Kulturgeschichte der Baar und Hüfingens wird durch zahlreiche archäologischen Funde dokumentiert. Unter anderem werden Bronzezeitliche Gefäße, römische Funde, Replikate alamannische Fibeln und Schmuckscheiben gezeigt, welche die lange Besiedlungsgeschichte Hüfingens und der Baar dokumentieren.

Stadtmuseum für Kunst und Geschichte Hüfingen

 Stadtmuseum Hüfingen

Nikolausgässle 1

78183 Hüfingen

www.stadtmuseumhuefingen.de

Auf Stadtplan anzeigen

Anzeige

Anzeige

SchwarzwaldvereinHistorische Gasthäuser BadenDie Zähringer. Mythos und Wirklichkeit

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Hüfingen » Seite Stadtmuseum für Kunst und Geschichte Hüfingen") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Hüfingen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Stadtmuseum für Kunst und Geschichte Hüfingen). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)