Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Görwihl | Rotzingen

Rotzingen

Rotzingen ist ein Ort im mittleren Hotzenwald, nördlich von Görwihl gelegen. In einer Habsburger Urkunde aus dem Jahr 1266 wird Rotzingen als "Racingen" erstmals schriftlich genannt. In Rotzingen und im dazugehörigen Ortsteil Burg werden immer wieder die für die Besiedlung das Hotzenwalds typischen Freibauern erwähnt. Rotzingen und Burg gehörten stets zum Kirchspiel Görwihl und zur hauensteinischen Einung Görwihl. Bis zur Auflösung der Einung 1805 stellten Rotzingen und Burg besonders viele Einungsmeister. Der häufig im Hochrheingebiet auftretende Familienname "Rotzinger" geht auf abgewanderte Personen aus diesem Ort im Südschwarzwald zurück. Rotzingen schloss sich im Jahr 1971 freiwillig Görwihl als Ortsteil an.

Anzeige

Anzeige

Historische Gasthäuser BadenSchwarzwaldvereinMuettersproch-Gsellschaft

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Görwihl » Seite Rotzingen") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Görwihl sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Rotzingen). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)