Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Endingen | Kiechlinsbergen | Winzergenossenschaft Kiechlinsbergen

Winzergenossenschaft Kiechlinsbergen

Der Winzerort Kiechlinsbergen gehört zu den ältesten und schönsten Winzerdörfer am Kaiserstuhl. Im Jahre 873 n. Chr. wird der Weinbau erstmals urkundlich genannt. 1930 erfolgte die Gründung der Winzergenossenschaft Kiechlinsbergen im ehemaligen Kloster in Kiechlinsbergen. Dort werden bis heute in den historischen Gewölbekellern die Weine der Winzergenossenschaft Kiechlinsbergen gelagert. Zu den bekannten Spitzenlagen der Winzergenossenschaft gehören der Kiechlinsberger Ölberg und die Kiechlinsberger Teufelsburg. Der Kiechlinsberger Ölberg ist eine Hang- bzw. Steillage mit südwestlicher Ausrichtung. Der fruchtbare Vulkanverwitterungsboden mit der besonderen Wärmespeicherfähigkeit ist die Grundlage für das besondere Kleinklima der Weinreben. Ein wertvoller Mineralgehalt sorgt vor allem für gehaltvolle, ausdrucksstarke Grauburgunder und Spätburgunder sowie extraktreiche und reife Gewürztraminer. Die Lage Kiechlinsberger Teufelsburg umfasst hauptsächlich tiefgründigen Lössböden mit einer hohen Wasserspeicherfähigkeit. Der Wärmehaushalt ist im Vergleich zum Vulkanverwitterungsboden mit der besonderen Wärmespeicherfähigkeit etwas niedriger als bei der Lage Ölberg. Es ist daher ein idealer Standort für Weißburgunder und Müller-Thurgau. Geographisch gehört die Winzergenossenschaft Kiechlinsbergen zum Weinbaugebiet Baden und zählt innerhalb dieses Anbaugebiets zur Weinregion Kaiserstuhl. Im Jahr 2011 haben sich die haben die Mitglieder der Winzergenossenschaft Kiechlinsbergen und der Winzergenossenschaft Königschaffhausen mit deutlicher Mehrheit für den Zusammenschluss der beiden Kaiserstühler Winzergenossenschaften entschieden. Seither gehen beide unter dem gemeinsamen Namen Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen eG einen gemeinsamen Weg.

Winzergenossenschaft Kiechlinsbergen

79346 Endingen-Kiechlinsbergen

Auf Stadtplan anzeigen

Winzergenossenschaft Kiechlinsbergen

Foto: Winzergenossenschaft Kiechlinsbergen

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Kiechlinsbergen » Seite Winzergenossenschaft Kiechlinsbergen") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Kiechlinsbergen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Winzergenossenschaft Kiechlinsbergen). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)