Startseite
Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Wissen | Spornburg

Spornburg

Als Spornburg bezeichnet man eine Burganlage, die auf einem Bergsporn errichtet wurde. Ein Bergsporn ist in der Geografie allgemein eine vorspringende, meist an zwei bzw. drei Seiten steil abfallende Geländeform. Bei der Burgentypologie unterscheidet sich daher die Spornburg von einer Gipfelburg, Hangburg oder einer Niederungsburg durch ihre Lage auf einem Bergsporn, also einem nach mindestens zwei Seiten abfallenden Bergrücken und einem zur Sicherung künstlich geschaffenen Halsgraben. Über den Halsgraben führte dann eine Zugbrücke zum Burgtor.
Burgenkunde

Foto: Burgenkunde

Anzeige

Anzeige

Alemannische Sprache

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Wissen » Seite Spornburg") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Wissen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Spornburg). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2024

Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)

Alemannische Seiten | Badische Seiten