Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Weisweil | Rheinauenwald Weisweil

Rheinauenwald Weisweil

Die Gemeinde Weisweil liegt nur wenige Kilometer nördlich des Kaiserstuhls in der Oberrheinebene. Am westlichen Ortsrand erstreckt sich bis zum Rhein hin ein Rheinauenwald. Er liegt inmitten der zahlreichen Armen des Altrheins. Die Rheinwälder und Auen der Gemarkung Weisweil wurden 1998 zur Erhaltung der ehemaligen Überflutungsauen mit ihrem Artenreichtum zum Naturschutzgebiet Rheinniederung Wyhl-Weisweil erklärt. Die bewaldeten Flächen wurden zum Bannwald, in dem die unbeeinflusste, natürliche Entwicklung des Waldes gewährleistet ist. Das Naturschutzgebiet Rheinniederung Wyhl-Weisweil erstreckt sich im Norden bis an den Leopoldskanal und grenzt dort an das etwas bekanntere Naturschutzgebiet Taubergießen.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Weisweil » Seite Rheinauenwald Weisweil") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Weisweil sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Rheinauenwald Weisweil). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)