Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Todtmoos | Todtmoos-Au

Todtmoos-Au

Todtmoos-Au ist ein kleiner Weiler und Ortsteil der Gemeinde Todtmoos im Südschwarzwald. Der Ort liegt südlich von Todtmoos im Wehratal rechts und links des Flusses Wehra. Unterhalb von Todtmoos-Au beginnt die Wehraschlucht mit ihren steil hochragenden Felsformationen. Die Wehraschlucht war bis zum Bau der Wehratalstraße Mitte des 19. Jahrhunderts nicht passierbar. Die Wehra markierte daher in Todtmoos-Au lange Zeit auch die Landesgrenze. Während der östliche Teil vorderösterreichisch bzw. habsburgerisch war, gehörte der zu Gersbach (Schopfheim) zählende westliche Teil zur Markgrafschaft Baden.

Im oberen Wehretal entstanden bereits im Mittelalter durch den Holzbedarf der Eisenschmelzen in Wehr und im Rheintal viele kleine Weiler. Ungenutzte Waldgebiete wurden daher gerodet und besiedelt. Es ist anzunehmen, das Todtmoos-Au möglicherweise schon wesentlich früher besiedelt wurde, als Todtmoos selbst. Mitte des 18. Jahrhunderts noch als Schafners Au bezeichnet - ist der südlichste Teilort von Todtmoos geschichtlich eng mit dem Hotzenwald verbunden. Durch die Niederlassung von Sägen und der wichtigen westöstlichen Querverbindung zwischen dem Wiesental und dem Hotzenwald war Todtmoos-Au auch geostrategisch von Bedeutung. Todtmoos-Au brachte zudem mit Gottfried Zumkeller einen Pionier des Schwarzwälder Personenverkehrs hervor. Kirchlich gehörte Todtmoos-Au lange Zeit zur Pfarrei Hochsal, ehe die Ortschaft 1695 zum Herrischrieder Kirchsprengel kam. Erst 1902 erfolgte der Übergang zur Pfarrei Todtmoos.
Todtmoos-Au

Foto: Todtmoos-Au

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftDie Zähringer. Mythos und WirklichkeitSchwarzwaldverein

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Todtmoos » Seite Todtmoos-Au") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Todtmoos sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Todtmoos-Au). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)