Startseite
Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Teningen | Nimburg | Nimbergpfad

Nimbergpfad

Der Nimbergpfad ist ein Lehrpfad bei Nimburg und führt auf einer Länge von ca. 7,5 Kilometern als Rundweg über den gesamten Nimberg. Startpunkt ist das Rathaus Nimburg. Der Nimbergpfad bietet entlang der Strecke immer wieder eine tolle Aussicht auf das Kaiserstuhl-Hauptmassiv, die Glotter- und Dreisam-Niederungen sowie die Teninger Allmend, eines der letzten großen zusammenhängenden Waldgebiete in der Breisgauer Bucht. Auf Thementafeln wird besonders die historische Entwicklung der Landnutzung vom Mittelalter bis zur Neuzeit dargestellt. Die bemerkenswerte landschaftliche Vielfalt des Nimbergs wird durch eine kleinräumige Verzahnung von Obst-, Acker- und Rebkulturen hervorgerufen. Sie kommt unter anderem dem landesweit gefährdeten Steinkauz sehr entgegen, der sich am Nimberg noch heimisch fühlen kann. Über das Leben des Steinkauz informiert der "Steinkauzpfad Kaiserstuhl", einer der Kaiserstühler Themenwanderwege.

Nimbergpfad

79331 Teningen-Nimburg

Auf Stadtplan anzeigen


Weitere Ausflugstipps ...

Aussichtspunkte Region Burgruinen Region Wanderwege Region

Wanderkarten & Wanderbücher

Literaturtipp: Wanderkarte Breisach am Rhein (W246)Literaturtipp: Rund um FreiburgLiteraturtipp: Wanderkarte Nördliches Markgräflerland

Anzeige

Anzeige

Alemannische Sprache

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Nimburg » Seite Nimbergpfad") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Nimburg sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Nimbergpfad). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2024

Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)

Alemannische Seiten | Badische Seiten