Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Schopfheim | Schopfheim - Markgrafenstädtchen im Wiesental

Schopfheim - Markgrafenstädtchen im Wiesental

Das hübsch herausgeputzte alte badische Markgrafenstädtchen liegt recht idyllisch im unteren Wiesental, an der Einmündung der Kleinen Wiese in das Wiesental. Wirtschaftlich ist Schopfheim heute zentraler Ort der Region und Standort einiger Betriebe der Textil- und Holzindustrie sowie des Maschinenbaus. Erste Siedlungsspuren im Stadtteil Wiechs stammen bereits aus der Jungsteinzeit. In Schopfheim selbst ist ein römischer Siedlungsplatz aus dem 2. Jh. n. Chr. archäologisch nachgewiesen. Die Alamannen siedelten spätestens ab dem. 6. Jahrhundert und bereits 807 n. Chr. wird Schopfheim erstmals urkundlich genannt. Um 1250 erhob Konrad von Rötteln Schopfheim zur Stadt. Von 1315 bis 1503 war diese im Besitz der Grafen von Hachberg-Sausenburg und kam dann schließlich an die Markgrafen von Baden. Ab 1473 erhielt die Stadt das damals bedeutende Salzmonopol. Grund dafür waren kleine Salzvorkommen im Muschelkalk des nahen Dinkelberges. Aus einer im 18. Jahrhundert entstehenden Textilindustrie entwickelte sich in Schopfheim eine große Baumwollmanufaktur mit Bleicherei, Spinnerei und Weberei. Darüber hinaus entstand ab 1830 Papierfabrik eine und ab 1865 hat man in Schopfheim auch Öfen hergestellt. Die früher selbstständigen Gemeinden Fahrnau, Langenau, Raitbach, Enkenstein, Gersbach, Wiechs und Eichen haben sich zwischen 1971 bis 1975 teils freiwillig, teils durch Gesetz mit Schopfheim zur heutigen gemeinsamen Stadt vereinigt.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Schopfheim » Seite Schopfheim - Markgrafenstädtchen im Wiesental") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Schopfheim sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Schopfheim - Markgrafenstädtchen im Wiesental). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)