Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Lörrach | Haagen | Rötteln

Rötteln

Rötteln ist ein kleiner Wohnplatz nördlich von Lörrach im Wiesental., der auf der Gemarkung des Lörracher Stadtteil Haagen liegt. Oberhalb von Rötteln erhebt sich die Burgruine Rötteln, eine der größten Ruinen Südbadens. Im alten Dorfkern von Rötteln steht die St. Galluskirche, deren erste urkundliche Nennung sich bis zum Beginn des 8. Jahrhunderts n.Chr. zurückverfolgen lässt. Die St. Gallus-Kirche Rötteln – im Volksmund meist einfach Röttler Kirche genannt – ist Lörrachs älteste Kirche und eines der ältesten Gotteshäuser Südbadens. Die Kirche wurde 751 n.Chr. erstmals urkundlich erwähnt. Ein Großteil der heutigen Bausubstanz der St. Gallus-Kirche Rötteln stammt aus dem Jahr beginnenden 15. Jahrhundert, als die Kirche unter Verwendung älterer Bausubstanz nach dem zerstörerischen Erdbeben von Basel im Jahr 1356 neu erbaut wurde. Markgraf Rudolf III. (1343 - 1428) war die treibende Kraft beim Neubau des Gotteshausen. Sein Grabmal und das seiner Frau Anna werden bis heute in der Röttler Kirche aufbewahrt. Ihr Grab befindet sich in einer kleinen Kapelle hinter dem Chor. Von 2004 bis 2005 wurde die Kirche grundlegend renoviert. Das Dorf selbst wird urkundlich erstmals 751 als "Raudinleim" schriftlich erwähnt. Bis in die 2. Hälfte des 18. Jahrhundert war die Geschichte von Rötteln durch die Geschichte der Vogtei Röteln geprägt. Heute gehört Rötteln zu Haagen und ist mit Haagen ein Stadtteil von Lörrach.
Dorf Rötteln

Foto: Dorf Rötteln

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Haagen » Seite Rötteln") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Haagen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Rötteln). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)