Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Neuenburg | Grißheim | Naturerlebnispfad Käfigecken Grißheim

Naturerlebnispfad Käfigecken Grißheim

Der Naturerlebnispfad Käfigecken bei Grißheim, einem Stadtteil von Neuenburg am Rhein, wurde im Jahr 2016 eingeweiht. Eine Wanderung über den Naturerlebnispfad eröffnet Einblicke in das Natur-Juwel Trockenaue mit seinen seltenen und schützenswerten Tier- und Pflanzenarten, die zum Teil einzigartig in Deutschland sind. Ausgangspunkt ist der Parkplatz am Ende der Zollstraße nahe dem Rhein. Das Gebiet Käfigecken genießt einen besonderen Schutz. Es ist Teil des großen Naturschutzgebiets Rheinwald Neuenburg und hat den Status eines Fauna-Flora-Habitats (FFH). Entlang des Naturerlebnispfads Käfigecken können Besucher auf zahlreichen Informationstafeln Wissenswertes zur Entstehungsgeschichte der Trockenaue, zum Hochwasserschutz am Oberrhein und zur Tier- und Pflanzenwelt im Biotop zum Nachlesen.

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftHistorische Gasthäuser BadenDie Zähringer. Mythos und Wirklichkeit

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Grißheim » Seite Naturerlebnispfad Käfigecken Grißheim") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Grißheim sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Naturerlebnispfad Käfigecken Grißheim). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)