Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Münstertal | Asthma-Therapie Münstertal

Asthma-Therapie Münstertal

Die Gemeinde Münstertal erwarb im Jahr 1968 das alte Grubenfeld Teufelsgrund wegen seiner großen Wasservorräte, die in den unteren Stollenanlagen vorhanden sind und im Bedarfsfall für die Trinkwasserversorgung nutzbar gemacht werden sollten. Durch den Ausbau des dortigen Schindlerstollens wurde es in der Folgezeit auch möglich, die alte Münstertäler Bergbautradition in Erinnerung zu rufen. Bald nach der Eröffnung des Besucherbergwerk Teufelsgrund im Jahr 1970 stellte sich heraus, dass Asthmatiker durch die besondere Luftreinheit im Bergwerk große Linderung ihres Leidens erleben. Aus diesem Grund hat die Gemeinde Münstertal eine spezielle "Asthma-Therapie-Station" in einem Seitenstollen (Heilstollen) des Schaubergewerkes Teufelsgrund im Ortsteil Mulden eingerichtet.

Asthma-Therapie Münstertal

79244 Münstertal (Mulden)

Auf Stadtplan anzeigen

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftDie Zähringer. Mythos und WirklichkeitSchwarzwaldverein

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Münstertal » Seite Asthma-Therapie Münstertal") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Münstertal sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Asthma-Therapie Münstertal). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)