Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Moos | Narrenverein Büllebläri Weiler

Narrenverein Büllebläri Weiler

Der Narrenverein Büllebläri wurde 1960 in dem kleinen Dorf Weiler auf der Höri gegründet. Der Name der Narrenzunft kommt von der sogenannten "Bülle", einer milden, roten Zwiebelart, die speziell auf der Höri angebaut wird. Die Tränen auf den Masken kommen daher, weil man beim Bülleschneiden weinen, oder wie man im Alemannischen sagt, "bläre" muss. Neben der Maskengruppe gibt es im Narrenverein noch die Büllewieber, die Holzer und den Fanfarenzug. Der Narrenverein Büllebläri ist Mitglied in der Narrenvereinigung Hegau-Bodensee und gehört innerhalb des Verbandes zur Landschaft Höri-Bodanrück.

Narrenverein Büllebläri Weiler

 Narrenverein Büllebläri Weiler e.V.

78345 Moos-Weiler

www.buelleblaeri-weiler.de

Auf Stadtplan anzeigen

Anzeige

Anzeige

SchwarzwaldvereinDie Zähringer. Mythos und WirklichkeitMuettersproch-Gsellschaft

Apotheken | Buchhandlungen | Bahn | Branchen | Hofläden | Kindergeburtstag | Indoor Aktivitäten | Regional Einkaufen | Koordinaten | Location | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia | Schwimmbäder | Suche

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Moos » Seite Narrenverein Büllebläri Weiler") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Moos sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Narrenverein Büllebläri Weiler). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2019
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)