Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Karlsruhe | Karpatendeutsches Museum Durlach

Karpatendeutsches Museum Durlach

Das Museum des Karpatendeutschen Kulturwerkes Slowakei e.V. befindet sich in der räumlichen Nachbarschaft des städtischen Pfinzgaumuseums in Karlsruhe. Als Karpatendeutsche bezeichnet man deutschstämmige Menschen auf dem Gebiet der heutigen Slowakei sowie im östlichen Karpatenbogen, der heute territorial zur Ukraine gehörigen Karpatoukraine. Seit 1982 sind die Sammlungen zur Geschichte der Karpatendeutschen in der Karlsburg von Karlsruhe-Durlach ausgestellt. Ein Schwerpunkt liegt auf der Darstellung der Siedlungsgeschichte in der Slowakei rundum die Region um Pressburg, Hauerland und Zips. An Beispielen aus dem Bereich der bildenden Kunst, der Architektur, des Kunsthandwerks, aber auch des Bergbaus, des Handels und der Industrie wird gezeigt, welchen Anteil die Karpatendeutschen an der Geschichte und Kultur der Slowakei hatten.

Karpatendeutsches Museum Durlach

Schloss Karlsburg

76227 Karlsruhe-Durlach

www.karpatendeutsche.de

Auf Stadtplan anzeigen


Siehe auch ...

» Karlsburg Durlach

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Karlsruhe » Seite Karpatendeutsches Museum Durlach") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Karlsruhe sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Karpatendeutsches Museum Durlach). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)