Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Furtwangen | Elzquelle

Elzquelle

Die Elzwquelle ist der Ursprung des Flusses Elz, einem rund 120 Kilometer langen Nebenfluss des Rheins. Die Elzquelle liegt nordwestlich von Furtwangen, nicht weit entfernt von der Martinskapelle sowie der Breg- bzw. Donauquelle. Die Quelle befindet sich zudem nahe der Europäischen Wasserscheide von Rhein und Donau. Der Schwarzwaldverein hat vor Jahrzehntem einen Quellaustritt direkt neben dem Westweg, dem bekanntesten Fernwanderweg des Schwarzwalds, gefasst und sie als Elzquelle gekennzeichnet. Da das Wasser aber auch noch oberhalb dieser Quellfassung fließt liegt der eigentliche Elzursprung einige hundert Meter höher am Hang. Daher wurde im Jahr 2013 die Elzquelle neu gefasst.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Furtwangen » Seite Elzquelle") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Furtwangen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Elzquelle). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2022
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)