Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Ettlingen | Bismarckturm Ettlingen

Bismarckturm Ettlingen

Der Bismarckturm im nordbadischen Ettlingen südöstlich von Karlsruhe ist ein zu Ehren des ersten deutschen Reichskanzlers Fürst Otto von Bismarck errichtetes Bismarck-Denkmal. Bismarck-Denkmäler wurden seit 1868 zu Ehren des 1890 entlassenen ersten deutschen Reichskanzlers Fürst Otto von Bismarck an vielen Orten des damaligen Deutschlands errichtet. Der Turm liegt am Westhang des Berges Wattkopf, etwa auf halber Höhe. Der Turm ist 17 m hoch und hat einen quadratischen Grundriss. Seit 1999 ist der Bismarkturm wieder frei zugänglich und dient als Aussichtsturm, von dem aus bei entsprechender Wetterlage ein Ausblick auf die Vogesen und die Pfälzer Berge möglich ist. Der Aussichtsturm ist normalerweise von April bis September an jedem 3. Sonntag im Monat von 11:00 - 17:00 Uhr oder außerhalb der Öffnungszeiten mit Schlüsselausgabe am Ettlinger Museum..

Anzeige

Anzeige

Historische Gasthäuser BadenMuettersproch-GsellschaftDie Zähringer. Mythos und Wirklichkeit

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Ettlingen » Seite Bismarckturm Ettlingen") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Ettlingen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Bismarckturm Ettlingen). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)