Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Ehrenkirchen | Fridolinskapelle Ehrenkirchen

Fridolinskapelle Ehrenkirchen

Die Fridolinskapelle steht zwischen den Ortsteilen Ehrenstetten und Kirchhofen auf einem Acker. Die kleine Kirche gilt als eine der ältesten Kirchen des Ortes und war einst sehr bedeutend. Urkundlich erwähnt wurde die Fridolinskapelle erstmals 1458 Michael von Ambringen hat sie in ihrer heutigen Form erbauen lassen, und sie diente den Herren von Ambringen als Grabstätte. Vermutlich stand an diesem Standort aber schon viel läbger eine Kapelle, vielleicht schon am Ende der Völkerwanderungszeit bzw. im frühen Mittelalter. Benannt ist die Kapelle nach dem heiligen Fridolin von Säckingen. Fridolin war mit Columban, Pirmin, Gallus und Trudpert einer der bedeutendsten Apostel der Alemannen.

Fridolinskapelle Ehrenkirchen

79238 Ehrenkirchen

Auf Stadtplan anzeigen


Kirchen, Klöster und Kapellen ...

Kirchen und Kapellen Region Klöster in Baden-Württemberg Kirche & Tourismus in Baden-Württemberg

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Ehrenkirchen » Seite Fridolinskapelle Ehrenkirchen") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Ehrenkirchen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Fridolinskapelle Ehrenkirchen). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)