Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Bodman-Ludwigshafen | Bodman | Schloss Unterbodman

Schloss Unterbodman

Das Schloss Unterbodman entwickelte in dem Dorf Bodman am Überlinger See sich als Herrschaftssitz aus einer frühmittelalterlichen Pfalz. Die alte karolingische Königspfalz aus dem 6. oder 7. Jahrhundert dürfte vermutlich schon zwischen 1160 und 1170 durch ein staufisches Herrschaftshaus ersetzt worden sein, das den Rittern von Bodman als Amtssitz zugewiesen wurde. Anstelle dieses gegen Ende des 13. Jahrhunderts zerstörten Gebäudes errichtete man alsbald ein Schloss, das so genannte Schloß Unterbodman. Dieses Schloss war dann bis in den Dreißigjährigen Krieg hinein Herrschaftssitz der Herren von Bodman und wurde 1639 zerstört. Vom Schloß Unterbodman ist heute nichts mehr erhalten.

Weitere Ausflugstipps ...

Aussichtspunkte Region Burgruinen Region Wanderwege Region

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Bodman » Seite Schloss Unterbodman") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Bodman sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Schloss Unterbodman). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2022
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)